Skip to main content

Arduino-Kompatibilität

Der Gscheiduino ist soweit es möglich ist mit Arduino und der Arduino-Software kompatibel.

Nachdem man das Board über den Boardmanager installiert hat, kann man die Pins wie hier beschrieben ansprechen:

IC1

Dieser Sockel dient zur Aufnahme eines Atmega328P, welcher auch standardmäßig im Arduino verbaut ist. Alternativ kann auch jeder andere Controller mit identischem Pinout verwendet werden!

pinout_m328.png

IC2

Dieser Sockel dient zur Aufnahme eines Attiny13 oder pinkompatible Controller. Da diese in der Regel keine serielle Schnittstelle besitzen bzw. der Platz für einen Bootloader meist nicht reicht, wird dieser Controller bevorzugt über ISP programmiert.

pinout_t13.png

IC3

Dieser Sockel dient zur Aufnahme von Attiny2313 und pinkompatiblen Prozessoren. (zB Attiny4313)

pinout_t2313.png